Zu Besuch beim BurgVampir – Die BurgRuine wird zur SpukRuine

Zu Besuch beim BurgVampir - Die BurgRuine wird zur SpukRuine

Zu Besuch beim BurgVampir – Die BurgRuine wird zur SpukRuine

31.10.2017
17:00 - 22:00

Burg Vampir – Die BurgRuine wird zur SpukRuine

Seit vielen hundert Jahren erschreckt eine Vampiredame ihre Ahnen auf der “SpukRuine Hardenberg”. Zum ersten Mal ließ sie sich dazu überreden, das BurgTor für euch zu öffnen. Also verägert sie nicht und verkleidet euch so gruselig wie nur möglich. Der am schaurigsten verkleidete Vampir wird prämiert! Damit Ihr auch jede Ecke der “SpukRuine” sehen könnt, dürft Ihr eure Taschenlampe nicht vergessen.

Eintritt: 6,00 € (Kleine Vampire: 4,00 €)

Wer schaurig-schön verkleidet kommt, zahlt nur die Hälfte!

Anmeldungen bis zum 28.10.2017 unter 05503-802 170, per Mail unter touristik@der-hardenberg.com oder im Hardenberg KeilerLaden (Montag-Freitag)

Geeignet für Vampire von 8 bis 14 Jahren. Jüngere Kinder müssen in Begleitung erscheinen.
Bei starkem Niederschlag verkriechen sich die Vampire auf dem Hardenberg und die Führung findet nicht statt.

Weitere Informationen unter:  www.der-hardenberg.com

Veranstaltungsadresse:

Gräflicher Landsitz Hardenberg
Vorderhaus 2
37176 Nörten-Hardenberg

Lade Karte ...