Konzert-Auftakt der Altenmarkfestspiele

Konzert-Auftakt der Altenmarkfestspiele

Konzert-Auftakt der Altenmarkfestspiele

15.08.2020
19:00 - 23:30

Bismarck – Schloss Döbbelin feiert den Konzert-Auftakt der “Altenmarkfestspiele” in den Bismarck-Häusern. Mitte August, wenn der Sommer verspricht, am schönsten zu sein, starten die Konzert-Highlights in dem wunderschönen Ambiente des großartigen Anwesens. Das genaue Programm wird noch veröffentlicht. 

Besucher der Altenmarkfeststpiele erleben unvergessliche musikalische Highlights und stimmungsvolle Feststpielmomente in einer traditionsreichen Landschaft. Dieser Landstrich bildet die ideale Kulisse für Festspiele, die fast alle Facetten der Kultur miteinander verbinden möchte. Alte Schlösser, geschichtsträchtige Kirchen und beeindruckende Garten- und Parkanlagen gehen eine nahezu perfekte Symbiose ein mit dieser Veranstaltung, die Klassik, Literatur und moderne Musik miteinander verbindet.

Die Lage der Altenmark – mitten zwischen Hamburg, Hannover und Berlin – als historische Region Deutschland ist gradezu prädestiniert für ein solches Kultur-Event. Die Veranstaltung hat sich “Kultur an besonderen Orten” auf die Fahne geschrieben. Nationale und internationale Künstler treten in historischen Gebäuden wie Herrenhäusern, alten Scheunen, Felssteinkirchen, Fabrikhallen oder etwa Burgruinen auf. In diesen Reigen der “besonderen Orte” reiht sich perfekt das Bismarck – Schloss Döbbelin ein. 

Detaillierte Informationen folgen.

 

Konzert – Auftakt der „Altmarkfestspiele in den Bismarck-Häusern 

Datum: 15.08.2020 ab 19.00 Uhr 

Bismarck – Schloss Döbbelin 

 

Veranstaltungsadresse:

Schloss Döbbelin
Döbbeliner, Dorfstraße 18
39576 Stendal

Karte nicht verfügbar