Gartenthemen 6: Farben im Garten

Die Farben in Ihrem Garten

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Wirkung der Farben in Ihrem Garten gemacht?

Wenn Sie z.B. einen Ruheplatz schaffen wollen, gar nicht so unwichtig. So kühlen und beruhigen Grün und Blau – auch den Blutdruck. Rot und Magentatöne steigern den Blutdruck, erregen und machen viele gar aggressiv.

 

 

 

 

 

 

 

Und von ganz besonderer Qualität für das eigene Wohlbefinden ist, wenn die Farben an Ihrem Lieblingsplatz zur Himmelsrichtung und zu Ihrem eigenen Feng Shui-Element passen. Soist ein sog. Feuer-Mensch mit feurigen Rot-, Orange- oder Magentatönen glücklich. Der Wasser-Mensch hingegen benötigt Blau, Grau und Weiß zum Wohlfühlen.

Alle guten Gärtner – insbesondere die nach Feng Shui planenden – richten die Farbauswahl nach der Himmelsrichtung. Im weniger sonnenverwöhnten Norden des Gartens sind Blau und Weiß ideal. Der Südbereich des Gartens verträgt auch knallige Rot- und Orangetöne.

Apropos Orange – eine spannende Farbe, die den Stoffwechsel anregt und Hunger macht. Leiden Sie eh an viel Hüftgold, ist das nicht gerade die passende Farbe für die Gestaltung eines Essbereichs auf der Terrasse. Das dunkle Bauernblau beispielsweise kühlt – auch den Heißhunger.

Und treiben Sie es nicht zu bunt – harmonischer wirkt es, wenn 2 (maximal 3) Farben in allen Hell-/Dunkel-Schattierungen miteinander spielen.
Grün zählt dabei nicht als weitere Farbe mit. Diese Farbe ist im Garten quasi neutral, gibt die Ruhe. Das Grün entspannt das Augenpurpur bei langem angestrengten Sehen. Und natürlich auch den Mensch allgemein.

Apropos Grün – wenn der Garten sehr eingewachsen ist, viele alte Bäume, große Sträucher hat und ein Übermaß an Grün besteht: Setzen Sie z.B. Farbakzente. Eine Orange oder rot gestrichene Holzsäule als Blickfang kann da schon Wunder tun. Mit Farbe kann man das Auge lenken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autorin:

Elisabeth Vogel
DIEVogelPERSPEKTIVE
neuRAUMdesign.FengSHUI
www.dievogelperspektive.de
info@dievogelperspektive.de
Hannover . Garmisch-Partenkirchen