Schloss Marienburg

Die Sommerresidenz der Welfen zählt zu den bedeutendsten neugotischen Baudenkmälern Deutschlands.

Willkommen auf dem Marienberg!

Schloss Marienburg lädt ein zu einer Reise in die Mitte des 19. Jahrhunderts. Die beeindruckende Residenz, die der Welfen-König Georg V. seiner Frau Marie zum Geburtstag schenkte gilt als das „Neuschwanstein des Nordens“. Natur und Kunst bilden hier eine Symbiose, die ihresgleichen sucht. Bei einer Schlossführung erfahren Sie mehr über die Sommerresidenz der Welfen, über dieFamilie und deren 900 jährige Prägung Nordeuropas.

Der Name Georg V. Herzog von Braunschweig und Lüneburg, Kurprinz von Hannover, König von Großbritannien und Irland etc. etc. lässt erahnen, das dieses Kapitel der Geschichte eines der spannendsten ist. Das Schloss schenkte der blinde König seiner geliebten (das war nicht selbstverständlich) Frau, der geb. Prinzessin Marie von Sachsen – Coburg  zum Geburtstag. Es zählt zu den bedeutendsten neugotischen Baudenkmälern Deutschlands.

Die Führung sollten Sie mit einem Turmaufstieg abschließen. Er belohnt Sie mit einem überragenden Ausblick über das umgebende Leinetal. 

 

Ihr individuelles Angebot!






Schild Icon

Was bietet Schloss Marienburg?

Schlossführungen

Erleben Sie ein spannendes Angebot unterschiedlicher Schlossführungen. Es werden verschiedene Führungen für jung und alt, kostümiert oder klasssich angeboten, wir empfehlen vorherige Anmeldung, aber auch spontane Besucher sind willkommen.

Für alle Führungen empfehlen wir vorherige Anmeldung

Eintrittskarten für die jeweiligen Führungen können telefonisch reserviert werden, unter Tel.: 05069 – 34 800 0, montags bis freitags (außer an Feiertagen) von 10.00 – 17.00 Uhr.

Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier.

Schild Icon

Veranstaltungen

In jedem Jahr gibt es ein einige Outdoor-Events wie das “Best of Kleines Fest”, das Schloss Marienburg Tattoo, Live-Hörspiele und Theaterstücke für Groß und Klein. Die historische Kulisse des Anwesens macht aus diesen Veranstaltungen einzigartige Open-Air Highlights in stilvoller Atmosphäre. 

Die Tickets für die Veranstaltungen der Sommersaison 2019 sind nahezu ausverkauft. Wir empfehlen Ihnen baldige Entscheidung.

Schild Icon

Heiraten im Schloss

Ein besonderer Tag verlangt nach einem besonderen Ort und was wäre da besser geeignet als ein Schloss, welches aus Liebe gebaut wurde? Eine Hochzeit auf Schloss Marienburg bleibt Ihnen und Ihren Gästen noch lange in Erinnerung – ist es doch eine der schönsten Kulissen für den schönsten Tag im Leben!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Schild Icon

Historie

Ein Zeichen der Liebe…

Schloss Marienburg ist ein wunderschönes Denkmal der Liebe! König Georg V. von Hannover machte seiner Gemahlin, Königin Marie, Schloss Marienburg als Beweis seiner großen Liebe zum Geschenk – nicht ahnend, dass dieses traumhafte Anwesen einmal zu den bedeutendsten architektonischen Kulturgütern Deutschlands gehören würde. Das zwischen 1858 und 1867 von den Baumeistern Hase und Oppler geschaffene Kleinod konnte der König nie mit eigenen Augen sehen, weil er in frühester Jugend erblindet war.

Königin Marie wünschte sich eine romantische mittelalterliche Höhenburg und bekam von ihrem Georg ein einzigartig schönes neugotisches Schloss geschenkt. Der Baustil war gleichzeitig ein Verweis auf die großartige Vergangenheit der Welfen-Dynastie. Hatte die Familie doch mit Heinrich dem Löwen im 12. Jahrhundert einen der mächtigsten Reichsfürsten sowie Könige, die im 18. Und 19. Jahrhundert auch das Königreich Großbritannien und Irland regierten, aufgeboten.

 

Schild Icon

Galerie

Informationen

Schloss Marienburg

Telefon: 0 50 69 – 348 00 0

 

Adresse

Schloss Marienburg GmbH

Marienberg 1
30982 Pattensen

 

zur Webseite