Schloss Marienburg ist das neueste ALLODIEN Mitglied

Wir haben es ja schon angekündigt…und jetzt ist es soweit! Das allerneueste ALLODIEN Mitglied ist das „Neuschwanstein des Nordens“, das traumhafte, neogotische SCHLOSS MARIENBURG!

In jahrelangen Verhandlungen ist es gelungen, mit Hilfe des Bundes, gemeinsam mit der niedersächsischen Staatskanzlei, dem Ministerium für Wissenschaft u. Kultur und dem Erbprinzen Ernst August v. Hannover ein Konzept für den Erhalt von Schloß Marienburg ins Leben zu rufen. Die Familien v. Schöning (Rittergut Remeringhausen) und v. Hardenberg (Gräflicher Landsitz Hardenberg) haben am 01. Juli die Führung des königlichen Welfenschlosses übernommen. Damit liegt die Bewirtschaftung des königlichen Anwesens in berufener Hand. 

Tania und Nicolaus v. Schöning

Die Marienburg GmbH um beide Familien freut sich sehr auf diese großartige Aufgabe. Ein neues Konzept, den Besichtigungs-, Gastronomie- und Veranstaltungsbetrieb betreffend ist ausgearbeitet und so steht dem fortlaufenden Betrieb auf Schloss Marienburg nichts im Wege.

https://allodien.de/portfolio/schloss-marienburg/

Wir freuen uns sehr, dieses wunderschöne Schloss in den Reihen unserer Mitglieder vorstellen zu dürfen!